Linklater - Methode

Als autorisierte Linklater - Lehrerin unterrichte ich die Linklater - Methode sowohl im Einzelunterricht als auch als Dozentin an verschiedenen Hochschulen und in Workshops.

Professor Kristin Linklater lehrt als Vorsitzende an der Columbia University NY Stimme, Sprechen und Textarbeit.

Die Linklater - Methode ist eine der etabliertesten Ansätze in der Stimmbildung und Sprecherziehung, sowohl in der Schauspielausbildung als auch im Bereich der Stimm – und Sprechpädagogik. Der Übungsweg führt dabei schrittweise über die Wahrnehmung der Zusammenhänge von Person und Kommunikation, intensive Arbeit an Körper, Atem und Resonanzentwicklung bis hin zu Artikulation und Textarbeit. So lösen sich hinderliche Verspannungen, ungünstige Kommunikationsmuster verändern sich und es wird möglich, die Stimme als farbigen, authentischen und kraftvollen Ausdruck der eigenen Person zu erfahren, zu entfalten und einzusetzen. Die einzelnen Schritte des Übungsweges, der so genannten „Progression“, ergeben im Ganzen ein detailreiches stimmliches „ Warm-Up“, das selbstständig weiter praktiziert werden kann.

 

Siehe auch www.linklater.de